Startseite


PostHeaderIcon Aus Traunstein etwas mitnehmen

Laufen: Beeindruckend und durchaus überraschend war der Heimsieg des SVL gegen den TSV Bad Reichenhall (4:0). Nun heißt es am Wochenende gegen die Bayernligareserve in Traunstein zu bestehen. Schon am Freitagabend reist man in die Große Kreisstadt. Laufens Zweite versucht sich derweil einen Tag später beim TSV Freilassing an einem weiteren Dreier.

Gegen die Bayernligareserve des SB Chiemgau Traunstein wird die Laufener Truppe von Trainer Hermann Lindner am Freitagabend antreten. Im Jakob-Schaumaier-Park kann es dabei zu einem durchaus heißen Duell kommen. Der SBC, ein durchaus hochgehandelter Favorit der Kreisklasse 4, stolperte ein wenig in die Saison. Auf heimischen Platz reichte es im ersten Saisonspiel lediglich zu einem 1:1 Unentschieden gegen den SV Leobendorf. Am zweiten Spieltag hatte Traunstein gleich spielfrei, so dass man sich ohne Spielstress nur auf den kommenden Gegner, den SV Laufen, konzentrieren konnte. Eine Truppe, die einiges drauf haben dürfte, erwarten die Verantwortlichen des SV Laufen. Mit Gerry Strasshofer haben die SBC´ler zusätzlich einen Mann an der Seitenlinie, der bekannt dafür ist, seine Mannschaften organisatorisch gut einzustellen. Eine schwierige Aufgabe, die da auf die Salzachstädter wartet, denn der Favorit ist naturgemäß ein Team, welches im positiven Sinne als Reserve des Bayernliga-Teams bezeichnet werden darf.

Für den SV Laufen gilt es nach einer kleinen Erfolgsserie zum Saisonstart wenn möglich etwas Zählbares aus Traunstein mit heim zu nehmen. Den Wunschgedanken geschürt hat der über weite Strecken überzeugende Auftritt am vergangenen Samstag gegen den TSV Bad Reichenhall. Gegen die Kurstädter siegte die Lindner-Elf deutlich und doch ein wenig überraschend mit 4:0 Toren. Dass der SV Laufen mittlerweile in der Defensive auch sicherer steht und in der Offensive die Tore auch fallen mögen, macht den SV Laufen nicht zum einfachsten Gegner für die Traunsteiner. Dennoch sehen die Salzachstädter die Favoritenrolle klar beim SBC liegend, den man auch am Ende der Saison ganz weit vorne erwartet. Wenn man als SV Laufen aus Traunstein etwas in Sachen Punkte mit heimnehmen könnte, würde man ein bisschen auf einer Euphoriewelle surfen, welche mit Sicherheit aufgrund der vergangenen Jahre Balsam auf die Seele Vieler wäre. Ob da die Strasshofer-Elf den Laufenern einen Strich durch die Rechnung machen will, bleibt abzuwarten. Anpfiff der Partie in Traunstein im Jakob-Schaumeier-Sportpark ist um 19.30 Uhr am kommenden Freitag, den 18. August.

Laufens C-Klassen-Team darf nach einem eher nicht positiven 0:0 Unentschieden gegen den SV Ruhpolding 2 beim TSV Freilassing antreten. Am Samstag, den 19. August 2017 um 14 Uhr startet das Match im Badylon-Sportpark. Der TSV Freilassing stieg nach einer Runde spielfrei am vergangenen Wochenende in die Saison ein. Beim FAD SC Weißbach 2 holten die Grenzstädter einen 4:2 Auswärtssieg und starteten ihr neues Unternehmen C-Klasse erfolgreich.

Wenn man betrachtet, dass der SV Laufen 2 beim SC Weißbach 2 mit 5:1 vor zwei Wochen als Sieger vom Platz geht, sollte man ein sehr ausgeglichenes Match erwarten. Dem 0:0 gegen den SV Ruhpolding 2 war eine mäßige Chancenauswertung vorausgegangen, welche auch Trainer Hans Obermayer in der Woche zum Freilassing-Spiel aus den Köpfen und Füßen bekommen will. Gut zusammenarbeiten, gut zusammenspielen und 90 Minuten volle Konzentration an der Badylon-Baustelle in Freilassing, dann könnte man durchaus etwas auf das Punktekonto legen und nach drei Spieltagen C-Klasse im vorderen Feld rangieren.


Cheftrainer Hermann Lindner möchte beim SBC 2 etwas Zählbares mit nach Hause nehmen.

Foto: Christian Schmidbauer für den SV Laufen


 

PostHeaderIcon Rückblick Stadioninfo - 12. August 2017

Für diejenigen, die es nicht zum Heimspieltag am Samstag schafften, aber auch für alle Interessierten, die sich im Nachhinein nochmals informieren wollen, bieten wir den besonderen Service an, die Stadioninfo nochmals nachzulesen. Die Ergebnisse des Spieltages in Laufen waren: SV Laufen - TSV Bad Reichenhall 4:0 und SV Laufen 2 - SV Ruhpolding 2 0:0.

Mit einem Klick auf das Foto kommt ihr zu unserem Stadioninfo-Archiv.





 

PostHeaderIcon Tipp des Spieltages - Tendenz richtig

Ein gutes Händchen bewies unser "Tipper des Spieltages" vom vergangenen Samstagnachmittag, Gerald Frank. Er tippte einen 3:2 Heimsieg unserer Ersten gegen den TSV Bad Reichenhall als auch ein 1:1 Unentschieden der Zweiten gegen den SV Ruhpolding 2.

Gerald Frank lag zwar nicht goldrichtig, dennoch stimmte die Tendenz. Die Erste gewann gegen den TSV Bad Reichenhall mit 4:0 und die Reserve trennte sich 0:0 Unentschieden mit Ruhpolding.



 

PostHeaderIcon Fotorückblick 05.08./12.08.2017 - Damen

Kaum hat die Vorbereitung für die Damen der SG Fridolfing/Laufen/Leobendorf für die Bezirksligasaison begonnen, absolvierten sie zwei Vorbereitungsspiele an der Freilassinger Straße in Laufen. Zweimal empfing man einen klassenhöheren Gegner.

Am 5. August 2017 war die DJK Otting zu Gast. In diesem Spiel hielten die Salzachstädter Damen gut mit, unterlagen allerdings mit 0:2 Toren. Eine Woche später, am 12. August 2017 empfing man den jetzigen Bezirksoberligisten und letztjährigen Bezirksligameister der DJK Traunstein. Hier konnten die heimischen Damen ihr Spiel nicht aufziehen und wurden das ein oder andere Mal regelrecht ausgekontert. Bei dieser 1:7 Niederlage gegen die DJK Traunstein erzielte Deborah Hufnagl das Tor für die Gastgeber.

Einige Fotos der Spiele haben wir "online" gestellt, die man mit einem Klick auf das unten postierte Bild betrachten kann.

Damen: SG Fridolfing/Laufen/Leobendorf - DJK Otting 0:2:


Damen: SG Fridolfing/Laufen/Leobendorf - DJK Traunstein 1:7:


Fotos: Burgi Mayer für den SV Laufen


 
Auswärts "Herren"

FREITAG,
18. AUGUST 2017,
19.30 UHR

SB Chiemgau Traunstein 2 -
SV LAUFEN

Ort:
Jakob-Schaumaier-Sportpark
Helmut-Schreiner-Weg 1
83278 Traunstein

Newsletter SV Laufen
SVL auf Facebook
HEIMSPIELTAG

1. Mannschaft:

Freitag,
25. August 2017,
18.00 Uhr

SV LAUFEN -
SC Anger

und

Samstag,
25. August 2017,
20.00 Uhr

SV LAUFEN 2 -
SV Unterwössen 2


KALENDER

Noch

Countdown
abgelaufen


Powered by Kubik-Rubik.de
ROUTE ZU UNS
Geben Sie hier Ihren Startpunkt ein und wir planen die Route zu uns



Wetter
Besucherzähler
286452Gesamt:
27Heute:
137Gestern:
115.38� Pro Tag:
Unsere Partner