SV Laufen Terminkalender
Startseite Berichte/News Berichte/Nachrichten 2017/2018 Nur nach oben geht es nirgends auf der Welt

Laufen: Nur nach oben geht es nirgends auf der Welt. Diese Erfahrung mussten am vergangenen Wochenende vier Mannschaften des SV Laufen machen, die bei ihren ausgetragenen Hallenturnieren in den oberen Bereichen keine Rolle spielten. Auch die F-Jugend musste dabei in der Zwischenrunde der Libella-Turniere die Segel streichen.

Zwei Siege bei drei Niederlagen reichten für die F-Jugend schlicht nicht fürs Weiterkommen in den Libella-Turnieren. In Seeon musste sich das Team aus der Salzachstadt hinter starker Konkurrenz aus beispielsweise Piding und Saaldorf anstellen und erreichte lediglich Platz 4 der Zwischenrunde. Dieser Platz bedeutete somit das Ausscheiden aus der Libella-Hallenrunde. Kein Beinbruch, denn nicht jeder kann an der Endrunde teilnehmen.

Dicke erwischte es die Damen der SG Fridolfing/Laufen/Leobendorf an diesem Wochenende. Auch sie hatten wenig Grund zur Freude. Natürlich kam Zählbares bei den beiden Auftritten heraus, doch musste man in den Endklassements ungewohnt länger zählen, um die Salzachstädter Damen zu finden. Beim hochkarätigen Hallenturnier des SV Saaldorf in der Mehrzweckhalle von Saaldorf reichte es nach verkorkster Vorrunde zumindest im Platzierungsspiel zu einem Sieg gegen den SV Waldhausen und somit zum 9. Platz im Endklassement. Ein wenig besser erging es den Damen einen Tag später in Mitterfelden beim Einladungsturnier des FC Hammerau. Hier konnte eine aus Damen 1 und Damen 2 gemischte Mannschaft zumindest Platz 8 von zehn Teilnehmern erreichen.

Platz 7 in einem „Achter-Teilnehmerfeld“ war es dann auch am Samstagabend für die C-Jugend des SV Laufen beim Einladungsturnier des TSV Tittmoning. Auch sie konnten zumindest im Platzierungsspiel noch mit einem kleinen Erfolgserlebnis die kurze Rückreise nach Laufen antreten.

Jetzt wartet auf alle Mannschaften des SV Laufen eine Woche Spiel-und Turnierpause, bevor am Sonntag, den 28. Januar in Ruhpolding die E1-Jugend-Mannschaft in einer der Zwischenrunden versucht, die Endrunde der Libella-Turniere zu erreichen.


Kam wie ihr gesamtes Team in Saaldorf kaum in Schwung. Torjägerin Corinna Pöhlmann von der SG Fridolfing/Laufen/Leobendorf (hier im Platzierungsduell gegen SV Waldhausens Anna-Lena Lamprecht.

Foto: Hans-Joachim Bittner


 
JHV 2024


Stadtmeisterschaft '24


Onlineshop


Hauptmenü
SVL auf Facebook
ROUTE ZU UNS
Geben Sie hier Ihren Startpunkt ein und wir planen die Route zu uns



Wetter
Besucherzähler
643377Gesamt:
10Heute:
647Gestern:
131.46� Pro Tag:
Sportnews

Warning: file(http://mediadb.kicker.de/library/rss091/kickerfussball.xml): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 403 Forbidden in /www/htdocs/w012a817/svlaufen.de/modules/mod_rsskicker/mod_rsskicker.php on line 21
    Unsere Partner